Gartenjahr: Pflanzen für jede Jahreszeit

Im eigenen Garten gedeiht eine Fülle an Blumen und Pflanzen. Bereits im Februar oder März sorgen Frühlingsblumen wie Tulpen, Narzissen und Krokusse für eine frühlingshafte Stimmung. Um möglichst lange Freude an Blumenbeeten und Pflanzen zu haben, sollten Dauerblüher bevorzugt werden. Beliebte Gartenblumen die bis zum Herbst blühen, wie Heidekraut, Mönchspfeffer oder Herbstzeitlose, verlängern die Gartensaison.

Gartenbau Rastatt Baden-Württemberg

Gartenbauer Rastatt Baden-Württemberg

Fachkundige Gartenpflege kümmert sich um das Aussehen Ihres Gartens

Damit der Garten gepflegt wirkt, müssen die Pflanzen- und Rasenflächen regelmäßig gedüngt und das Unkraut entfernt werden. Arbeiten wie Jäten, Düngen, Mulchen oder den Boden lockern werden von Gartenbaubetrieben professionell durchgeführt. Mit dem Einsatz modernster Maschinen und Werkzeuge sorgen die Gartenbauer dafür, dass die Gartenanlage ihr kultiviertes und ästhetisches Erscheinungsbild behält.

Gartengestaltung Rastatt Baden-Württemberg

Gartengestaltung & Gartenbau - für die richtige Zusammenstellung der Pflanzensorten

Manche Gartenblumen fühlen sich in der Sonne besonders wohl, während andere Pflanzen einen schattigen oder halbschattigen Platz bevorzugen. Beim Anpflanzen von Blumenbeeten ist es wichtig, die Eigenschaften und Merkmale der einzelnen Pflanzen zu berücksichtigen. Ein immerblühendes Beet entsteht, indem Blumen mit unterschiedlichen Blütezeiten miteinander kombiniert werden. Um Blühlücken zu vermeiden, sollte darauf geachtet werden, dass mehrere Arten gleichzeitig blühen.

Garten Rastatt Baden-Württemberg

Gartenpflege Rastatt Baden-Württemberg

Die Region Rastatt

Rastatt in der oberrheinischen Tiefebene unweit von Baden-Baden ist mit zwei Autobahnanschlüssen an die A5 Basel-Karlsruhe angebunden.

Die Ära als Barockresidenz der Markgrafschaft Baden-Baden prägt die Innenstadt als Juwel des Barock. Mittendrin prangt das um 1700 erbaute Residenzschloss des Markgrafen Ludwig Wilhelm von Baden-Baden auf einer kleinen Anhöhe. Es wird treffend das „Badische Versailles“ genannt, da die Residenz dem Bau des französischen Sonnenkönigs nachempfunden ist. Das imponierende Gebäude mit seiner Gliederung alleine des dreistöckigen Hauptgebäudes in 23 Achsen in der Länge und fünf Achsen in der Tiefe war so ausgelegt, dass Familie, Regierung, Verwaltung, Gäste und Dienerschaft Platz fanden.

Die Sommerresidenz der Markgräfin Sibylla Augusta, Schloss Favorite im wunderschönen Landschaftspark, beherbergt im Stadtteil Förch exquisite Porzellansammlungen, die besichtigt werden dürfen. Das barocke Gartenschlösschen, die Pagodenburg wurde nach dem Nymphenburger Vorbild erbaut und als Teehaus genutzt.

Bis Ende des 20.Jahrhunderts war Rastatt Garnisonsstadt. Die 1842 zur Sicherung gegen französische Angriffe erbauten unterirdischen Kasematten können bei Führungen durchschritten werden. Der Neuzeit begegnen lässt sich bei einer Entdeckungstour im Werk Rastatt der Mercedes Benz AG.

Gartenplanung Rastatt Baden-Württemberg

Gartenbauer Rastatt: Gartenbau Rastatt